Der Hobbit – J R R Tolkien (Hörbuch 10:58:34)

Bilbo Beutlin aus dem Auenland lebte friedlich und gemütlich in seiner Höhle, bis zu dem Tag, an dem er durch den Zauberer Gandalf und dreizehn Zwerge unter der Führung von Thorin Eichenschild in seiner Ruhe gestört wird. Gandalf und die Zwerge überreden Bilbo dazu aufzubrechen und eine lange verlorene Zwergenstadt samt eines riesigen Schatzes aus den Klauen des Drachen Smaug zu befreien. Gandalf hat von einem der Überlebenden des Drachenüberfalls vor langer Zeit einen Plan mit einem geheimen Zugang zu dieser unterirdischen Stadt erhalten. Mit Hilfe dieses Plans hoffen die Zwerge nun, unbemerkt in die Stadt eindringen zu können, den Drachen Smaug zu verjagen und den großen Zwergenschatz zurückzuerobern. Nur: Dazu bedarf es eines „Meisterdiebs“, der klein genug ist, überall einzudringen, und der die Kunst des Anschleichens beherrscht. Obwohl Bilbo keineswegs ein Dieb, geschweige denn ein „Meisterdieb“ ist, schmeichelt es ihm, dass Gandalf ihn vor den Zwergen als solchen anpreist. So gelingt es Gandalf tatsächlich, den widerspenstigen Hobbit für dieses Abenteuer zu gewinnen.

Category: Fantasy